Zu Produktinformationen springen
  • Drei Ansichten des Sunova Casey Aviator Wing Foil Board in der TR3 Bauweise.
  • Deck Ansicht des Sunova Casey Aviator Wing Foil Board in der TR3 Bauweise.
  • Seiten Ansicht des Sunova Casey Aviator Wing Foil Board in der TR3 Bauweise.
  • Ansicht der Unterseite des Sunova Casey Aviator Wing Foil Board in der TR3 Bauweise.
  • Frontale Ansicht des Sunova Casey Aviator Wing Foil Board in der TR3 Bauweise.
  • Perspektivische Ansicht des Sunova Casey Aviator Wing Foil Board in der TR3 Bauweise.
  • Heck Ansicht des Sunova Casey Aviator Wing Foil Board in der TR3 Bauweise.
  • Perspektivische Heck Ansicht des Sunova Casey Aviator Wing Foil Board in der TR3 Bauweise.
  • Frontale Ansicht der Unterseite des Sunova Casey Aviator Wing Foil Board in der TR3 Bauweise.
  • Perspektivische Ansicht der Unterseite des Sunova Casey Aviator Wing Foil Board in der TR3 Bauweise.
  • Heck Ansicht der Unterseite des Sunova Casey Aviator Wing Foil Board in der TR3 Bauweise.
  • Perspektivische Heck Ansicht der Unterseite des Sunova Casey Aviator Wing Foil Board in der TR3 Bauweise.
  • Drei Ansichten des Sunova Casey Aviator Wing Foil Board in der CarbonTec Bauweise.
  • Deck Ansicht des Sunova Casey Aviator Wing Foil Board in der CarbonTec Bauweise.
  • Seiten Ansicht des Sunova Casey Aviator Wing Foil Board in der CarbonTec Bauweise.
  • Ansicht der Unterseite des Sunova Casey Aviator Wing Foil Board in der CarbonTec Bauweise.
1 von 16

SUNOVA | casey.

Aviator Wing

Normaler Preis 1.924,00 EUR
Normaler Preis 1.924,00 EUR Verkaufspreis 1.924,00 EUR
inkl. MwSt. Versand wird beim Checkout berechnet
Beim AVIATOR WING dreht sich alles um Leistung. Ein rein performance-orientiertes Board, das deine Fähigkeiten steigert und dich auf höchstem Niveau performen lässt.
Größe
Bauweise

Lieferumfang: Board (ohne Schlaufen)

Sunova Aviator Wing Foil Brett vor grauem Holztor. Zu sehen ist die Oberseite mit Beckpad.

Boardcharakteristik

Beim AVIATOR WING dreht sich alles um Leistung.

Ganz nach dem Motto der gesamten casey.-Reihe hat die neueste Ergänzung die gleichen Kernwerte im Sinn. Ein rein leistungsorientiertes Board, das deine Fähigkeiten steigert und dich auf höchstem Niveau performen lässt.

Es ist erstaunlich, was die richtige Ausrüstung alles bewirken kann, um dein Level zu verbessern.

Sunova Aviator Wing Foil Brett vor grauem Holztor. Brett liegt auf der Seite und man sieht die Oberseite mit Pad.

Outline

Etwas runder und eingezogener als die anderen Boards der Serie, aber immer noch ziemlich parallel in der Mitte, was eine Spitzenleistung auf dem Foil ermöglicht.

Sunova Aviator Wing Foil Brett vor grauem Holztor. Zu sehen ist die Nose und das Deckpad des Brettes..

Rails

Ziemlich runde Seite mit gebeveltem Rail, um die benetzte Oberfläche beim Aufsetzen zu verkleinern und das Wasser beim Pop-up von den niedrigen Punkten abfließen zu lassen. Die Oberkante des Rails ist zum Deck hin abgerundet um dem Board gutes Handling in Wellen zu geben und so den einfluss von Weißwasser von der Seite zu verringern.

Sunova Aviator Wing Foil Brett vor grauem Holztor. Seitenansicht auf das Rail des Foil Brettes.

Rocker

Geringer Rocker, um den Start zu erleichtern, aber genug in der Nase, um Nose Diving zu verhindern.

Sunova Aviator Wing Foil Brett vor grauem Holztor. Zu sehen ist die Unterseite mit Griff und Foilbox.

Bottom

V-förmige, konkave Nase, die in der Mitte in eine doppelte Konkave übergeht. Hilft, das Wasser sauberer und leichter beim Start abzulassen. Im hinteren Drittel befindet sich der Boxbereich, der im richtigen Winkel zum Stehbereich eingestellt wurde, so dass um ihn herum die Konkave sauber auslaufen kann. Das Heck hat einen leichtes Vee, so dass es nicht sofort wie eine Handbremse wirkt, wenn man beim Pumpen ein bisschen Chop am Heck erwischt. Das Wasser spritzt einfach zu den Seiten weg.

Sunova Aviator Wing Foil Brett vor grauem Holztor. Perspektivischer Blick auf die Nase des Boards.

Deck

Konkaves Deck zur Senkung des Schwerpunkts, aber nicht so tief, dass es Wasser hält. Vor den Schlaufen ist die Nose etwas aufgedomt um mehr Volumen vor dem vorderen Fuß für den Start zu haben und um bei Touchdowns die Nose besser aus dem Wasser liften zu können.

Plugs für Fußschlaufen-Optionen mit zwei oder drei Schlaufen, mit diagonaler vorderer Schlaufe oder zwei diagnalen vorderen Schlaufen und gerader oder diagonalen hinteren Schlaufe.