Zu Produktinformationen springen
  • Ozone Flux V1 Ansicht der Oberseite des Wingfoil Wings.
  • Ozone Flux V1 Ansicht der Unterseite des Wingfoil Wings.
  • Ozone Flux V1 Perspektivische-Ansicht der Oberseite des Wingfoil Wings.
  • Ozone Flux V1 Perspektivische-Ansicht der Oberseite von Links des Wingfoil Wings.
  • Ozone Flux V1 Perspektivische-Ansicht der Unterseite des Wingfoil Wings.
  • Ozone Flux V1 Perspektivische-Ansicht der Unterseite von Links des Wingfoil Wings.
  • Ozone Flux V1 Ansicht der Vorderseite des Wingfoil Wings.
1 von 8

Ozone

Flux V1

Normaler Preis $1,348.00 USD
Normaler Preis $1,348.00 USD Verkaufspreis $1,348.00 USD
inkl. MwSt. zzgl. Versand (wird beim Checkout berechnet)

Der neue Ozone Flux V1 fliegt schneller als jeder Wing den Ozone je designt hat. Danke des neuen vorgespannten Leading-Edge erzeugt er mehr unmittelbare Kraft und kann ohne Verformen eine größere Windrange aufnehmen. Dabei hält er dank seiner präzise gespannten Struktur perfekt den Druckpunkt und dank der neuen Carbon Handles ist er in allen Situationen perfekt zu manövrieren.

Größe

Lieferumfang: Wing (ohne Leash und Pumpe)

Zeit für eine neues Fahrgefühl!

Schnell fliegend, mit dem Gen zum Shredden und von Oben bis unten optimiert, wurde der brandneue Ozone Flux V1 entworfen, indem bewährte, hochmoderne Materialien perfekt eingestetzt wurden, um extrem aerodynamische Leistung mit einem riesigen Sweet-Spot zu liefern.

Nach fast 80 Prototypen fliegt der Flux schneller als jeder Wing, den Ozone je gemacht hat. Er erzeugt nicht nur mehr sofortige Kraft, sondern dank der neuen vorgespannten Vorderkante kann die präzise gespannte Struktur des Flux jetzt weit mehr Wind aufnehmen und bewältigen, ohne sich zu verformen.

  • Super schnell und spaßig mit verrückter Amwind-Leistung!
  • Hochaspektverhältnis-Design mit abgeschrägter Vorderkante
  • Straffe Canopy-Struktur für langanhaltende Leistung
  • Unglaubliche Kontrolle bei hoher Endgeschwindigkeit
  • Verminderter Luftwiderstand für mühelose Manöver
  • Ergonomische Griffe aus Carbonfaser
Ozone Flux V1 beim Surfen in den Wellen von Mauritius.

Was du fühlst!

  • Sicherheit, Kontrolle und Potential um deine Grenzen zu verschieben!
  • Großer Windbereich! Sehr gute Power bei leichtem Wind, dabei einfach zu handhaben bei starkem Wind.
  • Geringerer Luftwiderstand und bessere Stabilität für Überkopf-Manöver wie Halsen und Wenden.
  • Hervorragende Fähigkeit zum Backwinden aufgrund des straffen Tuchs.
  • Ausgezeichnete Rennleistung; schnell, kraftvoll, maximale Down- und Abwindwinkel.
  • Gute Sprungleistung mit ausgezeichneter Geschwindigkeit und Kraft beim Hochziehen und Auftrieb beim Gleiten.
  • Super stabil mit geringem Luftwiderstand für Wellenreiten.
  • Höhere Leistung, geringerer physischer Aufwand.
Ozone Flux V1 beim Wingfoil Freeriden in den Wellen vor San Francisco.

Warum du es fühlst!

  • High-Aspekt-Design mit abgeschrägter Vorderkante
  • Reduzierte Spannweite in größeren Größen, um zu verhindern, dass die Wing-Spitzen die Wasseroberfläche berühren
  • Vorgespannte Vorderkante mit optimierter Segelformgebung für einen strafferes Conopy
  • Horizontale Canopy-Paneele und angrenzende Nähte optimieren die Lastverteilung über Kette und Schuss des Materials, verbessern das Gefühl und reduzieren Materialdehnung
  • Neues, stabileres Conopy entlang der Vorder- und Hinterkante reduziert die Dehnung des Materials, was zu einer besseren Form des Wings über seine Lebensdauer führt
  • Optimierte Fensterposition für deine und andere Fahrersicherheit
  • Die Vorderkante und die Strut bestehen aus einem leistungsstarken Dacron, das 20% leichter ist als konventionelles Dacron
  • Ergonomisch angewinkelte, starre Carbongriffe mit EVA-Ummantelung
  • Weiche Polsterung an der vorderen Griffhalterung zum Schutz von Board und Kopf
  • Knöchelschutz an der der Vorderkante im Griffbereich der Frontstrut
  • Leichte Glasfaser-Latten reduzieren das Flattern des
    Canopy an der Hinterkante
  • Ozone Flux V1 Fronttube mit Vorgeladener Fronttube.

    Pre-Loaded Leading Edge

    Die Verwendung eines leistungsstarken, steifen Dacron-Materials hat es den Ozone Designern ermöglicht, die Vorderkante vorzuladen und sie so zu formen, dass sie unter Belastung drastisch weniger Verformung erfährt.

    In Verbindung mit optimierter Segelformgebung und horizontalen Paneelen für ein strafferes Canopy erzielt der Ozone Flux V1 enorme aerodynamische Leistungsgewinne.

  • Ozone Flux V1 Detailansicht der Carbon Handle mit Gummi Puffer des Wingfoil Wings.

    Steife Power Handle

    Ergonomisch geneigte vordere und hintere Griffe aus Carbonfaser mit EVA-Griff bieten maximale Kontrolle und Komfort sowie ein unglaubliches Gefühl und schnelle Reaktion. Die vordere Griffhalterung verfügt über eine weiche Gummikante, um deinen Kopf und dein Board während des Wassereinstarts zu schützen.

  • Ozone Flux V1 Detailansicht der Surf Handle an der Fronttube.

    De-power-/ Surf-Handle

    Der De-Power/Surf-Griff an der Vorderseite der Front-Tube bietet erhöhte Kontrolle beim einhändigen Fliegen des Wings und verfügt über eine weiche Knöchelpolsterung für zusätzlichen Komfort.

  • Ozone Flux V1 Detailansicht der vorderen Surf Handle des Wingfoil Wings.

    20% leichteres und steiferes Dacron

    Das 125g leistungsstarke Dacron der Front-Tube wird auch in der Strut verwendet. In Kombination mit den neuen starren Griffen fühlt sich die Verbindungsebene an, als wäre man ein Teil des Windes!

  • Horizontale Panele des Ozone Flux V1 Wingfoil Canopies.

    Horizontale Paneele

    Horizontale Conopy-Paneele und angrenzende Nähte optimieren die Lastverteilung über Kette und Schuss des Materials, verbessern das Gefühl und reduzieren Materialdehnung.

  • Sichtfenster des Ozone Flux V1 Wingfoil Wings.

    Fenster mit guter Sicht!

    Leicht einsehbare Fenster auf beiden Seiten des Struts bieten Sicherheit für dich und andere in deiner Umgebung.

  • Ozone Flux V1 Batten an der Hinterkante des Wing gegen Flattern.

    Anti-Flatter Glaslatten

    Strategisch positionierte Fiberglaslatten entlang der Hinterkante verbessern die Spannung des Canopy und reduzieren Flattern, was die Leistung, das Feedback für den Fahrer und den Verschleiß des Canopy-Materials reduziert.

  • Ozone Flux V1 Detailansicht der überlappenden Flachnähten.

    Überlappende Flachnaht

    Die Überlappungsflachnahtkonstruktion verbessert die Wing-Kontrolle und führt zu einem insgesamt saubereren Canopy.

  • Ozone Flux V1 Detailansicht des Ventils des Wingfoil Wings.

    Fast Flow-Luftventile

    Die Fast Flow-Luftventile an der Front-Tube und an der Strut erleichtern das Aufpumpen, Entlüften und Verpacken.

  • Ozone Flux V1 Verstärkung im Bereich der Surf-Handle am Wingfoil Wing.

    Verstärkte Vorderkante und Strut

    Die Front-Tube und Strut sind in hoch beanspruchten Bereichen verstärkt, um sicherzustellen, dass der Wing-Canopy seine Form behält und seine optimale Leistung erbringt.

  • Ozone Flux V1 Detailansicht der Verstärkungen zwischen Fronttube und Strut des Wingfoil Wings.

    Innenliegende Verstärkung

    Was sich im Inneren befindet, zählt auch – interne Verstärkungen für verbesserte Festigkeit und Haltbarkeit; dazu gehört beispielsweise eine doppellagige Dacron + Insignia-Klebebänder an der Schließnaht der Vorderkante mit hochfesten Fäden.

  • Ozone Flux V1 Detailansicht der Direct Connect Konstruktion des Wingfoil Wings.

    Direct Connect-Bauweise

    Ozones Direct Connect-Bauweise verbessert die Lastenverteilung zwischen der Vorderkante, der Strut und dem Canopy. Die Strut ist direkt mit der Vorderkante verbunden und verfügt über interne und externe
    Verstärkungen. Diese einzigartige Bauweise gewährleistet, dass ein sauberes Profile mit optimaler Canopy-Spannung beibehalten wird.

  • Ozone Flux V1 Detailansicht der Nahtverstärkungen und Scheuerschutz an der Frontube.

    Niedrigprofilige aerodynamische Stoßschutzpads

    Front-Tube-Scheuerschutz sind oft groß und unnötig für die Optik. Bei Ozone bauen wir unsere Kites und Wings für Leistung und Langlebigkeit unter Verwendung der besten verfügbaren Materialien und Komponenten. In Bereichen, die Schutz vor Abrieb benötigen, verwenden wir ein leichtes, strapazierfähiges Material mit überlegener Abriebfestigkeit, während sie ein flaches Profil beibehalten, um den Luftwiderstand zu reduzieren und die Leistung zu erhalten.

  • Ozone Flux V1 Ansicht des Hüftgurts des Wingfoil Wings.

    Hüft-Wing-Leash

    Der Hüftgurt ist schlank und leicht mit einem stabilen Schnallenverschluss und einer Größenverstellungs-Schnalle. Er verbindet sich über eine Schlaufe-zu-Schlaufe-Verbindung mit der Leash. Falls du überpowert bist oder die Kontrolle verlierst, lass den Wing los, und er wird sich über die Leash entlasten. Ozone Wings werden standardmäßig mit einem an einer Leash vorbefestigten Hüftgurt ausgeliefert.

  • Ozone Flux V1 Wirbel an der Wingfoil Leash.

    Leash mit Wirbel

    Die drehbare Leash verfügt über eine starke Dyneema-Leine mit internem Bungee-Kern und einem ultraleichten Edelstahl-Wirbel, um die Leine vor Verdrehungen zu schützen. Sie verbindet sich über eine Schlaufe-zu-Schlaufe-Verbindung mit der Vorderkante des Wings und kann bei Bedarf leicht entfernt werden.